Pink eingefärbtes Bild mit Ton

Wenn Ihnen bei der versuchten Wiedergabe von Netflix ein pink eingefärbtes Bild angezeigt wird, deutet das meistens darauf hin, dass eine Einstellung auf Ihrem Gerät angepasst werden muss. Führen Sie die unten für Ihr Gerät angegebenen Schritte durch, um das Problem zu beheben.

Roku

Gerät neu starten

  1. Schalten Sie das Gerät aus. Wenn das Gerät über ein Stromkabel verfügt, ziehen Sie es ab.

  2. Vergewissern Sie sich, dass das Gerät vollständig ausgeschaltet ist und sich nicht nur im Ruhe- oder Standby-Modus befindet.

  3. Lassen Sie das Gerät 15 Sekunden lang ausgeschaltet.

  4. Schalten Sie das Gerät ein und versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

Fehlerbehebung bei Kabelverbindungen

Netflix wird möglicherweise nicht abgespielt, weil ein Problem mit dem digitaler Kopierschutz vorliegt. Um das Problem zu beheben:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie ein HDMI-Kabel verwenden.

  2. Schließen Sie Ihr Gerät direkt an Ihren Fernseher an.

  3. Versuchen Sie, die Enden des HDMI-Kabels zu vertauschen.

  4. Probieren Sie ein anderes HDMI-Kabel aus.

  5. Probieren Sie einen anderen HDMI-Anschluss an Ihrem Fernseher aus.

  6. Wenn möglich, probieren Sie einen HDMI-Port an einem anderen Fernseher.

    • Wenn das Streamen auf einem anderen Fernseher funktioniert, liegt das Problem womöglich an dem HDMI-Anschluss des ursprünglichen Fernsehers. Wenden Sie sich zwecks weiterer Unterstützung an den Hersteller des Fernsehers.

Smart-TV

Beschreibungsseite des Titels aufrufen

Prüfen Sie, ob auf der Beschreibungsseite des Titels ein 4K HDR-, HDR- oder Dolby Vision-Symbol angezeigt wird.

Gerät neu starten

  1. Trennen Sie Ihr Gerät von der Stromversorgung.

  2. Drücken Sie den Netzschalter der Konsole einmal und warten Sie eine Minute. Sollte Ihr Gerät keinen Netzschalter haben oder dieser für Sie schwer erreichbar sein, trennen Sie stattdessen das Gerät mindestens 3  Minuten lang von der Stromversorgung.

  3. Schließen Sie das Gerät wieder an.

  4. Schalten Sie das Gerät ein und versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

Gerätehersteller kontaktieren

Ihr Gerät weist ein Hardware- oder Softwareproblem auf, das nur der Gerätehersteller lösen kann. Um Netflix wieder nutzen zu können, wenden Sie sich an Ihren Gerätehersteller und bitten ihn um Folgendes:

  • Hilfe bei der Überprüfung, ob Ihr Fernseher richtig konfiguriert ist, um Ultra-HD-Inhalte zu streamen

  • Hilfe beim Upgrade Ihres Geräts auf die neueste Firmware-Version

  • Hilfe beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

Wenn diese Schritte nicht helfen, benutzen Sie ein anderes Gerät, um sich weiterhin Netflix anschauen zu können.

Alle anderen Geräte

Wir arbeiten an der Lösung des Problems. Um uns bei der Fehlersuche zu helfen, wenden Sie sich bitte an den Netflix-Kundendienst.

Verwandte Artikel