Netflix-Fehler N8202

Dieser Fehler steht in Zusammenhang mit dem Plug-in Microsoft Silverlight, das Ihr Browser zur Wiedergabe von Netflix verwendet. Microsoft unterstützt dieses Plug-in nicht mehr.

Wir empfehlen die Verwendung eines Browsers, der HTML5 unterstützt, wie Microsoft Edge oder Safari.

Durch die Verwendung eines aktualisierten Browsers lassen sich die meisten Fehler beheben, aber mit diesen Schritten könnte das Problem vorerst gelöst werden.

VPN-, Proxy- oder Unblocker-Apps und -Dienste deaktivieren

Es ist zwar möglich, Serien und Filme auf Netflix über ein VPN anzusehen, aber VPN-, Proxy- oder Unblocker-Apps und Dienste könnten Probleme verursachen oder Auswirkungen darauf haben, welche Titel zum Ansehen verfügbar sind.

Hinweis:
Um herauszufinden, ob diese Apps oder Dienste aktiv sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Internetdienstanbieter oder Netzwerkadministrator.

Wenn Sie diese Apps oder Dienste verwenden, versuchen Sie Folgendes:

  • Deaktivieren Sie die App bzw. den Dienst und versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

  • Setzen Sie auf dem Gerät, bei dem das Problem auftritt, die Netzwerkeinstellungen zurück.

  • Stellen Sie Ihr Modem bzw. Ihren Router auf die Werkseinstellungen Ihres Internetanbieters zurück.

    Hinweis:
    Bitte wenden Sie sich an Ihren Internetanbieter oder Gerätehersteller, wenn Sie Hilfe bei diesen Schritten benötigen.

Wenn Sie eine IPv6-Verbindung verwenden:

  • Netflix unterstützt standardmäßige Verbindungen mittels IPv6.

  • Tunnelverbindungen, bei denen IPv6-Datenpakete über ein IPv4-Netzwerk transportiert werden, werden von Netflix jedoch nicht unterstützt.

Wenn Sie eine Mobil- oder Satellitenfunkverbindung verwenden

Wenn Sie eine Mobil- oder Satellitenfunkverbindung verwenden, kann es sein, dass Ihr Dienst kein Streaming unterstützt oder die Anforderungen zum Streamen von Netflix nicht erfüllt. Bitte wenden Sie sich zur weiteren Unterstützung an Ihren Dienstanbieter.

Heimnetzwerk neu starten

Lassen Sie Ihren Computer ausgeschaltet und alle Geräte Ihres Heimnetzwerks gleichzeitig 30 Sekunden lang vom Stromnetz getrennt, bevor Sie die Geräte nacheinander wieder anschließen.

  1. Schalten Sie Ihren Computer aus.

  2. Trennen Sie Ihr Modem (und Ihren WLAN-Router – sofern es sich um ein zusätzliches Gerät handelt) für 30 Sekunden von der Stromversorgung.

  3. Schließen Sie Ihr Modem wieder an und warten Sie, bis die Anzeigen in den Normalzustand zurückgekehrt sind. Sollten Sie neben dem Modem einen Router verwenden, schließen Sie auch ihn wieder an und warten Sie, bis die Anzeigen in den Normalzustand zurückgekehrt sind.

  4. Schalten Sie Ihren Computer wieder ein und versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

Überprüfen Sie, ob Ihr Netzwerk Netflix-Titel abspielen kann

Öffentliche Netzwerke:

Wenn Sie das WLAN eines Cafés, eines Hotels, einer Schule oder eines ähnlichen Ortes nutzen, erkundigten Sie sich, ob Videodienste wie Netflix blockiert sind.

Private Netzwerke:

Überprüfen Sie, ob Ihre Verbindungsgeschwindigkeit unter den von uns empfohlenen Geschwindigkeiten liegt, und wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter, wenn Sie Hilfe benötigen.

Verbindungen über mobile Hotspots, Mobilfunk- oder Satellitennetze sind möglicherweise zu langsam für Netflix.


Standardverbindungseinstellungen wiederherstellen

Wenn Sie die Verbindungseinstellungen auf Ihrem Gerät geändert haben, müssen Sie sie auf die Standardeinstellungen zurücksetzen.

Folgende Einstellungen könnten davon betroffen sein:

  • Benutzerdefinierte Modemeinstellungen.

  • Einstellungen für ein VPN (virtuelles privates Netzwerk) oder einen Proxy-Dienst.

  • Benutzerdefinierte DNS-Einstellungen.

Wenn Sie beim Ändern dieser Einstellungen Hilfe benötigen, wenden Sie sich an den Gerätehersteller.

Versuchen Sie nach dem Zurücksetzen dieser Einstellungen die Netflix-Wiedergabe erneut.

An den Internetdienstanbieter wenden

Wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter. Er kann Ihnen sagen, ob Ihr Modem/Router korrekt eingerichtet ist und ordnungsgemäß funktioniert.