Profil mit einer bestimmten Altersfreigabe erstellen

Um die Arten von Titeln zu verwalten, die den verschiedenen Nutzern Ihres Netflix-Kontos zugänglich sind, können Sie individuelle Profile mit jeweils unterschiedlichen Altersfreigaben erstellen.   

  1. Gehen Sie zur Seite Profile verwalten.

    Hinweis:
    Profile können auf Geräten hinzugefügt werden, die nach 2013 hergestellt wurden.
  2. Wählen Sie Profil hinzufügen

  3. Geben Sie einen Namen für das Profil ein. Wenn Sie die Netflix Kids-Umgebung verwenden möchten, wählen Sie Kids.

  4. Wählen Sie Weiter. Das neue Profil sollte jetzt auf der Liste der in Ihrem Konto eingerichteten Profile erscheinen.

Wenn Sie auf Ihrem Gerät kein Profil erstellen können oder den Browser eines Mobilgeräts verwenden, gehen Sie auf einem Computer zu Netflix.com und führen Sie die oben aufgeführten Schritte dort durch.

Was ist die Netflix Kids-Umgebung?

Ein in der Netflix Kids-Umgebung eingerichtetes Profil:

  • hat ein vereinfachtes Look-and-Feel;

  • ermöglicht keinen Zugriff auf Kontoeinstellungen;

  • ermöglicht nur die Wiedergabe von Titeln, die ausdrücklich für Kinder gedacht sind.

Wählen Sie Kids, um während einer Profilerstellung die Kids-Umgebung für dieses Profil festzulegen. Alternativ können Sie in der Profileinstellung Altersfreigabe-Einschränkung die Option Netflix Kids-Umgebung mit ausschließlich kindgerechten Titeln anzeigen auswählen.

Wenn Sie eine Altersfreigabe auswählen, die die im Rahmen der Netflix Kids-Umgebung zulässige überschreitet, wird die Kids-Umgebung dem Profil nicht zugewiesen.

Hinweis:
Das Gerät muss möglicherweise aktualisiert werden, damit die aktualisierten Einstellungen übernommen werden. So aktualisieren Sie Ihr Gerät:
– Wechseln Sie in ein anderes Profil und wieder zurück in das Ausgangsprofil.
– Oder loggen Sie sich auf Ihrem Gerät aus und loggen Sie sich anschließend wieder ein.

Um die Vorteile der Kindersicherung für Netflix voll ausschöpfen zu können, stellen Sie sicher, dass Sie über die neue Kindersicherung verfügen.