Netflix-Meldung „Sie scheinen einen Unblocker oder Proxy zu verwenden“

Sie erhalten folgende Fehlermeldung:

Sie scheinen einen Unblocker oder Proxy zu verwenden.

Diese Meldung weist darauf hin, dass Ihr Gerät oder Netzwerk eine VPN-, Proxy- oder Unblocker-App bzw. einen entsprechenden Dienst nutzt, um eine Verbindung zu Netflix herzustellen.

Es ist zwar möglich, Serien und Filme auf Netflix über ein VPN anzusehen, aber VPN-, Proxy- oder Unblocker-Apps und Dienste könnten Probleme verursachen oder Auswirkungen darauf haben, welche Titel zum Ansehen verfügbar sind.

Hinweis:
Um herauszufinden, ob diese Apps oder Dienste aktiv sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Internetdienstanbieter oder Netzwerkadministrator.

Wenn Sie diese Apps oder Dienste verwenden, versuchen Sie Folgendes:

  • Deaktivieren Sie die App bzw. den Dienst und versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

  • Setzen Sie auf dem Gerät, bei dem das Problem auftritt, die Netzwerkeinstellungen zurück.

  • Stellen Sie Ihr Modem bzw. Ihren Router auf die Werkseinstellungen Ihres Internetanbieters zurück.

    Hinweis:
    Bitte wenden Sie sich an Ihren Internetanbieter oder Gerätehersteller, wenn Sie Hilfe bei diesen Schritten benötigen.

Wenn Sie eine IPv6-Verbindung verwenden:

  • Netflix unterstützt standardmäßige Verbindungen mittels IPv6.

  • Tunnelverbindungen, bei denen IPv6-Datenpakete über ein IPv4-Netzwerk transportiert werden, werden von Netflix jedoch nicht unterstützt.

Was als Nächstes zu tun ist

Wenn das Problem weiterhin besteht und Sie diese Apps oder Dienste nicht verwenden oder deaktiviert haben, wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter, um Unterstützung bei Folgendem zu erhalten:

  • Um herauszufinden, warum Ihnen bei Ihrer Internetverbindung ein aktives VPN oder ein aktiver Proxy angezeigt wird.

  • Um eine mit Ihrem Standort übereinstimmende IP-Adresse zu erhalten.