Wie kann ich einstellen, wie viel Daten Netflix verwendet?

Für die Wiedergabe von Titeln auf Netflix werden pro Stunde Streaming in Standardauflösung 1 GB Daten und pro Stunde Streaming in HD 3 GB Daten benötigt. Beim Herunterladen und Streamen werden ähnliche Datenmengen verbraucht. Wenn Sie einen Tarif mit begrenztem Datenvolumen oder begrenzter Bandbreite nutzen, können Sie die Datenverbrauchseinstellungen anpassen, indem Sie die folgenden Schritte durchführen.

Einstellungen zum Datenverbrauch ändern

  1. Öffnen Sie in einem Browser die Seite Konto und wählen Sie Wiedergabe-Einstellungen.

  2. Wählen Sie die gewünschte Datenverbrauchseinstellung. (Bitte beachten Sie, dass die folgenden Schätzungen pro Stream gelten und dass eine Beschränkung des Datenverbrauchs die Videoqualität beeinträchtigen kann.)

    • Niedrig (0,3 GB pro Stunde)

    • Mittel (Standardauflösung: 0,7 GB pro Stunde)

    • Hoch (beste Bildqualität: bis zu 3 GB pro Stunde für HD und 7 GB pro Stunde für Ultra-HD)

    • Automatisch (passt den Datenverbrauch auf Basis Ihrer aktuellen Internetverbindungsgeschwindigkeit automatisch an, um Streaming in höchstmöglicher Qualität zu bieten)

  3. Wählen Sie Speichern.

Hinweis:
Es kann bis zu 8 Stunden dauern, bis diese Änderungen wirksam werden.

Die Einstellungen für den Datenverbrauch gelten nur für das zum Zeitpunkt der Einstellung aktive Netflix-Profil. Das heißt, Sie können für jedes Profil andere Datenverbrauchseinstellungen festlegen. Wenn Sie Bedenken wegen der insgesamt von Netflix verwendeten Datenmenge haben, sollten Sie diese Einstellung für jedes Profil anpassen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie den Datenverbrauch auf verschiedenen Mobilgeräten verwalten, lesen Sie den Artikel Wie verwalte ich meinen mobilen Datenverbrauch durch Netflix?.