Wie kann ich einstellen, wie viel Daten Netflix verwendet?

Für die Wiedergabe von Titeln auf Netflix werden pro Stunde Streaming in Standardauflösung 1 GB Daten und pro Stunde Streaming in HD 3 GB Daten benötigt. Beim Herunterladen und Streamen werden ähnliche Datenmengen verbraucht. Wenn Sie einen Tarif mit begrenztem Datenvolumen oder begrenzter Bandbreite nutzen, können Sie die Datenverbrauchseinstellungen anpassen, indem Sie die folgenden Schritte durchführen.

Datenverbrauch von Netflix steuern
Mobilen Datenverbrauch steuern

Datenverbrauchsoptionen von Netflix

Netflix bietet vier Einstellungen für den Datenverbrauch zur Auswahl:

  • Niedrig – 0,3 GB pro Stunde und Gerät

  • Mittel – SD: 0,7 GB pro Stunde und Gerät

  • Hoch – beste Videoqualität: bis zu 3 GB pro Stunde und Gerät für HD und bis zu 7 GB pro Stunde und Gerät für Ultra-HD

  • Automatisch – passt den Datenverbrauch auf Basis Ihrer aktuellen Internetverbindungsgeschwindigkeit automatisch an, um Streaming in höchstmöglicher Qualität zu bieten

Datenverbrauchseinstellungen von Netflix ändern

Die Einstellungen für den Datenverbrauch gelten nur für das zum Zeitpunkt der Einstellung aktive Netflix-Profil. Das heißt, Sie können für jedes Profil in Ihrem Konto andere Datenverbrauchseinstellungen festlegen. Wenn Sie Bedenken wegen der insgesamt von Netflix verwendeten Datenmenge haben, sollten Sie die folgenden Schritte für jedes Profil wiederholen.

  1. Loggen Sie sich auf Netflix.com ein.

  2. Wählen Sie das Profil aus, für das Sie die Datenverbrauchseinstellungen ändern möchten.

    Hinweis:
    Es ist nicht möglich, die Datenverbrauchseinstellungen über ein Kinderprofil zu ändern.
  3. Wählen Sie Konto.

  4. Wählen Sie unter Mein Profil die Option Wiedergabe-Einstellungen.

  5. Wählen Sie die gewünschte Datenverbrauchseinstellung.

    Hinweis:
    Das Beschränken des Datenverbrauchs kann die Videoqualität beeinträchtigen.
  6. Wählen Sie Speichern. Die Änderungen treten innerhalb von 8 Stunden in Kraft.

Optionen für den mobilen Datenverbrauch

Netflix bietet vier Einstellungen für den mobilen Datenverbrauch zur Auswahl:

  • Automatisch – Netflix wählt eine Datenverbrauchseinstellung, die ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Datenverbrauch und guter Videoqualität herstellt. Damit können Sie derzeit etwa 4 Stunden pro GB streamen.

  • Nur WLAN – Sie können auf dem Gerät nur über eine WLAN-Verbindung streamen.

  • Daten sparen – Etwa 6 Stunden pro GB.

  • Maximaler Datenverbrauch – Nur bei Flatrate-Vertrag empfohlen. Bei dieser Einstellung erfolgt das Streamen in der höchsten Qualität, die für Ihr Gerät und den wiedergegebenen Inhalt möglich sind. Das kann je nach Gerät und Übertragungsgeschwindigkeit 1 GB pro 20 Minuten oder auch mehr verbrauchen.

Hinweis:
Wenn Sie auch eine Einstellung für den Datenverbrauch von Netflix vorgenommen haben, wird diese Einstellung beim Streamen auf Mobilgeräten nicht überschritten.

Einstellungen für den mobilen Datenverbrauch ändern

Änderungen an Dateneinstellungen, die Sie auf Ihrem Mobilgerät vornehmen, gelten für dieses Gerät beim Streamen über ein Mobilfunknetz. So wählen Sie die für Ihren mobilen Datentarif am besten geeignete Einstellung:

  1. Wählen Sie in der Netflix-App das Menü-Symbol. Dieses wird entweder oben links als oder oben rechts als angezeigt.

  2. Wählen Sie App-Einstellungen.

  3. Wählen Sie Mobiler Datenverbrauch.

  4. Wählen Sie die gewünschte Einstellung.

Hinweis:
Sie können diese Einstellung nicht ändern, wenn Downloads ausstehen. Wenn Ihre bevorzugte Dateneinstellung ausgegraut ist, brechen Sie alle ausstehenden Downloads ab oder warten Sie, bis diese abgeschlossen sind, und versuchen Sie es anschließend erneut.