Jemand nutzt mein Netflix-Konto ohne meine Erlaubnis.

Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr Netflix-Konto ohne Ihre Genehmigung verwendet hat, können Sie im Titelverlauf prüfen, welche Titel angesehen wurden. Sie können auch auf der Seite Kürzliche Streaming-Aktivität nachsehen. Dort werden neben Datum und Uhrzeit der Streaming-Aktivitäten auch das Land, das Bundesland bzw. der Bundesstaat und die IP-Adresse, in dem bzw. über die die Inhalte gestreamt wurden, sowie der zum Streamen verwendete Gerätetyp angezeigt. Bitte beachten Sie, dass die Ortsangaben nur annähernd genau sind und anhand der übermittelten IP-Adresse ermittelt werden.

Wenn Sie eine unerwartete Streaming-Aktivität in Ihrem Netflix-Konto feststellen und keines Ihrer Geräte gestohlen wurde, sollten Sie Ihr Netflix-Passwort ändern, um sicherzustellen, dass niemand ohne Ihre Erlaubnis auf Ihr Konto zugreifen kann. Sie können sich auch aus allen Geräten ausloggen, die mit Ihrem Konto verbunden sind, und so alle nicht autorisierten Geräte von Ihrem Konto trennen. Auf diese Weise werden alle Geräte getrennt, die aktuell mit Ihrem Netflix-Konto verbunden sind. Das kann jedoch bis zu 8 Stunden dauern. Bei dieser Vorgehensweise werden auch die Ihren Geräten zugeordneten Standortdaten gelöscht. Sie sollten deshalb Ihre Geräte nicht auf diese Weise deaktivieren, wenn Sie glauben, dass Ihr Gerät gestohlen wurde.

globe