Netflix sagt, dass mein System nicht kompatibel ist.

Wenn auf Ihrem Computer ein Fehler zur Systemkompatibilität gemeldet wird, stellen Sie sicher, dass Ihr System die Systemvoraussetzungen für HTML5-Player und Silverlight erfüllt.

Wenn Sie sich von der Kompatibilität Ihres Systems überzeugt haben, führen Sie die folgenden Schritte zur Fehlersuche durch, um das Problem zu beheben.

Schritte für Windows
Schritte für Mac

Fehlerbehebung in Ihrem Browser

  1. Browser-Cookies löschen
    Ihr Browser bezieht sich eventuell auf eine veraltete oder beschädigte Einstellung in der Cookie-Datei.

    1. Gehen Sie auf netflix.com/clearcookies, um den Netflix-Cookie zu löschen. Dadurch werden Sie aus Netflix.com ausgeloggt und zur Netflix-Startseite umgeleitet.

    2. Wählen Sie Einloggen, um sich wieder einzuloggen und den Titel erneut abzuspielen.

  2. Browser neu starten
    Manchmal kann ein Neustart des Browsers das Problem beheben.

    • Schließen Sie den Browser, starten Sie ihn neu und spielen Sie den Titel erneut ab.

  3. Anderen Browser verwenden
    Wir empfehlen, auf einen Browser mit Unterstützung für HTML5 zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass Ihr Computer für unseren Webplayer optimiert ist. Laden Sie die neueste Version von Google Chrome, Mozilla Firefox oder Opera herunter und starten Sie Netflix erneut. Unser Webplayer funktioniert am besten mit folgenden Browsern:

    • Google Chrome (ab Windows 7)

    • Mozilla Firefox (ab Windows Vista)

    • Opera (Windows Vista ab Service Pack 2)

Streamen Sie über eine Mobil- oder Satellitenfunkverbindung?

Wenn Sie über eine Mobil- oder Satellitenfunkverbindung streamen, kann es sein, dass Ihr Dienst kein Streaming unterstützt oder die Mindestanforderungen zum Streamen nicht erfüllt. Bitte wenden Sie sich zur weiteren Unterstützung an Ihren Dienstanbieter.

Haben Sie Sicherheitssoftware installiert?

Antivirus- und Firewall-Software sind wichtige Werkzeuge, um Ihren Computer sicher zu halten. Allerdings kann diese Software gelegentlich auch zu einer unbeabsichtigten Beeinträchtigung von Netflix führen. Die Aktualisierung oder vorübergehende Deaktivierung Ihrer Sicherheitssoftware kann zur Behebung solcher Probleme beitragen.

Wichtiger Hinweis: Diese Schritte sind nur für erfahrene Computerbenutzer vorgesehen. Wenn Sie Ihre Sicherheitssoftware falsch konfigurieren, können schwerwiegende Probleme auftreten. Der Kundensupport von Netflix kann bei der Durchführung dieser Schritte nicht helfen. Wenn Sie kein gutes Gefühl dabei haben, Ihre Sicherheitssoftware zu aktualisieren, konfigurieren oder deaktivieren, wenden Sie sich für Unterstützung an den Hersteller Ihrer Sicherheitssoftware. Er kann Ihnen möglicherweise helfen, Ihre Software auf sichere Art so zu konfigurieren, dass eine Beeinträchtigung von Netflix vermieden wird.
  • Installieren Sie die für Ihre Sicherheitssoftware verfügbaren Updates. Möglicherweise hat der Hersteller der Software bereits Probleme behoben, die dazu geführt haben, dass sein Produkt Netflix beeinträchtigt.

  • Deaktivieren Sie Ihre Sicherheitssoftware vorübergehend und versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

    • Wenn das Problem nicht auftritt, wenn Ihre Sicherheitssoftware deaktiviert ist, kann dies darauf hindeuten, dass die Software veraltet ist oder Netflix unbeabsichtigt stört. Reaktivieren Sie die Sicherheitssoftware und wenden Sie sich dann an den Hersteller dieser Software, um das Problem zu beheben.

Fehlerbehebung in Ihrem Browser

  1. Browser-Cookies löschen
    Ihr Browser bezieht sich eventuell auf eine veraltete oder beschädigte Einstellung in der Cookie-Datei.

    1. Gehen Sie auf netflix.com/clearcookies, um den Netflix-Cookie zu löschen. Dadurch werden Sie aus Netflix.com ausgeloggt und zur Netflix-Startseite umgeleitet.

    2. Wählen Sie Einloggen, um sich wieder einzuloggen und den Titel erneut abzuspielen.

  2. Browser neu starten
    Manchmal kann ein Neustart des Browsers das Problem beheben.

    • Schließen Sie den Browser, starten Sie ihn neu und spielen Sie den Titel erneut ab.

  3. Anderen Browser verwenden
    Wir empfehlen, auf einen Browser mit Unterstützung für HTML5 zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass Ihr Computer für unseren Webplayer optimiert ist. Laden Sie die neueste Version von Google Chrome, Mozilla Firefox, Opera oder Safari herunter und starten Sie Netflix erneut. Unser Webplayer funktioniert am besten mit folgenden Browsern:

    • Google Chrome (Mac OS X ab 10.9 (Snow Leopard))

    • Mozilla Firefox (Mac OS X ab 10.7)

    • Opera (Mac OS X ab 10.9)

    • Safari (Mac OS X ab 10.10)

Streamen Sie über eine Mobil- oder Satellitenfunkverbindung?

Wenn Sie über eine Mobil- oder Satellitenfunkverbindung streamen, kann es sein, dass Ihr Dienst kein Streaming unterstützt oder die Mindestanforderungen zum Streamen nicht erfüllt. Bitte wenden Sie sich zur weiteren Unterstützung an Ihren Dienstanbieter.

Sicherstellen, dass der Mac einen Intel-Chipsatz hat

  1. Klicken Sie auf das Apple-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

  2. Wählen Sie Über diesen Mac.

  3. Überprüfen Sie, ob bei Prozessor Intel angezeigt wird.

    • Sollte der Prozessor von Intel sein, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

    • Sollte der Prozessor nicht von Intel sein, erfüllt Ihr Mac leider nicht die minimalen Systemvoraussetzungen für Netflix.

Rosetta deaktivieren

  1. Schließen Sie alle geöffneten Browser – auch dieses Fenster! Drucken Sie sich die folgenden Schritte am besten aus.

  2. Klicken Sie auf das Finder-Symbol.

  3. Wählen Sie in der Menüleiste am oberen Rand des Bildschirms Gehe zu.

  4. Wählen Sie Programme.

  5. Rechtsklicken (oder Strg + klicken) Sie auf das Symbol des verwendeten Internetbrowsers und wählen Sie Informationen.

  6. Klicken Sie im Bereich Freigaben & Zugriffsrechte auf das Schloss-Symbol in der unteren rechten Ecke.

    • Es kann sein, dass Sie jetzt ein Passwort eingeben müssen. Geben Sie hier dasselbe Passwort ein, mit dem Sie sich auch auf dem Computer anmelden.

  7. Wählen Sie das Register Allgemein.

  8. Heben Sie die Markierung für Mit Hilfe von Rosetta öffnen auf.

  9. Klicken Sie erneut auf das Schloss-Symbol in der unteren rechten Ecke, um die Änderungen zu speichern.

  10. Starten Sie Netflix erneut.

Haben Sie Sicherheitssoftware installiert?

Antivirus- und Firewall-Software sind wichtige Werkzeuge, um Ihren Computer sicher zu halten. Allerdings kann diese Software gelegentlich auch zu einer unbeabsichtigten Beeinträchtigung von Netflix führen. Die Aktualisierung oder vorübergehende Deaktivierung Ihrer Sicherheitssoftware kann zur Behebung solcher Probleme beitragen.

Wichtiger Hinweis: Diese Schritte sind nur für erfahrene Computerbenutzer vorgesehen. Wenn Sie Ihre Sicherheitssoftware falsch konfigurieren, können schwerwiegende Probleme auftreten. Der Kundensupport von Netflix kann bei der Durchführung dieser Schritte nicht helfen. Wenn Sie kein gutes Gefühl dabei haben, Ihre Sicherheitssoftware zu aktualisieren, konfigurieren oder deaktivieren, wenden Sie sich für Unterstützung an den Hersteller Ihrer Sicherheitssoftware. Er kann Ihnen möglicherweise helfen, Ihre Software auf sichere Art so zu konfigurieren, dass eine Beeinträchtigung von Netflix vermieden wird.
  • Installieren Sie die für Ihre Sicherheitssoftware verfügbaren Updates. Möglicherweise hat der Hersteller der Software bereits Probleme behoben, die dazu geführt haben, dass sein Produkt Netflix beeinträchtigt.

  • Deaktivieren Sie Ihre Sicherheitssoftware vorübergehend und versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

    • Wenn das Problem nicht auftritt, wenn Ihre Sicherheitssoftware deaktiviert ist, kann dies darauf hindeuten, dass die Software veraltet ist oder Netflix unbeabsichtigt stört. Reaktivieren Sie die Sicherheitssoftware und wenden Sie sich dann an den Hersteller dieser Software, um das Problem zu beheben.