Cast-Symbol fehlt auf Chromecast

Ein fehlendes Cast-Symbol bei der versuchten Wiedergabe von Netflix über Ihren Chromecast bedeutet in den meisten Fällen, dass das Gerät, das Sie für die Übertragung verwenden möchten, aktualisiert werden muss. Führen Sie die unten für Ihr Gerät angegebenen Schritte zur Fehlersuche durch.

Android-Smartphone oder -Tablet

Sicherstellen, dass Ihr Android- und Chromecast-Gerät mit demselben Netzwerk verbunden sind

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die App Google Home.

    • Wenn Google Home noch nicht auf Ihrem Gerät installiert ist, können Sie die App jetzt herunterladen.

  2. Wählen Sie unten links auf dem Bildschirm die Registerkarte Zuhause.

  3. Scrollen Sie nach unten zum Bereich Geräte und suchen Sie Ihren Chromecast.

    • Wird Ihr Chromecast aufgeführt, verwendet er dasselbe Netzwerk wie Ihr Android-Gerät.

    • Wenn Ihr Chromecast nicht aufgeführt wird, verwendet er möglicherweise ein anderes Netzwerk als Ihr Android-Gerät. Gehen Sie zur Support-Website von Google, um weitere Unterstützung beim Wechseln des Netzwerks zu erhalten.

  4. Sobald Ihr Chromecast-Gerät mit dem von Ihrem Android-Gerät verwendeten Netzwerk verbunden ist, versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

Gerät aus- und wieder einschalten

  1. Schalten Sie Ihr Android-Gerät aus. Achten Sie darauf, dass das Gerät ausgeschaltet und nicht nur gesperrt ist.

  2. Schalten Sie es wieder ein.

  3. Starten Sie Netflix erneut.

Google Home und Google Play-Dienste aktualisieren

  1. Öffnen Sie den Google Play Store.

  2. Tippen Sie auf Menü und dann auf Meine Apps.

  3. Wählen Sie Google Home, wenn diese App aufgeführt wird, und tippen Sie dann auf Aktualisieren.

  4. Wählen Sie Google Play-Dienste, wenn diese App aufgeführt wird, und tippen Sie dann auf Aktualisieren.

  5. Wenn beide Apps aktualisiert wurden, versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

Eventuell müssen Sie Ihr Gerät neu starten, um die App-Aktualisierungen abzuschließen.

Chromecast aus- und wieder einschalten

  1. Schalten Sie das Gerät aus. Wenn das Gerät über ein Stromkabel verfügt, ziehen Sie es ab.

  2. Vergewissern Sie sich, dass das Gerät vollständig ausgeschaltet ist und sich nicht nur im Ruhe- oder Standby-Modus befindet.

  3. Lassen Sie das Gerät 15 Sekunden lang ausgeschaltet.

  4. Schalten Sie das Gerät ein und versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

Sonderzeichen löschen

Möglicherweise treten Probleme mit der Netflix-App auf, wenn der Name Ihres Chromecast Emojis oder Sonderzeichen enthält. Gehen Sie wie folgt vor, um dieses Problem zu beheben:

  1. Öffnen Sie die Google Home-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet.

  2. Tippen Sie in der Geräteliste auf den Namen Ihres Chromecast.

  3. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen und dann auf Geräteinformationen.

  4. Tippen Sie auf Gerätenamen und löschen Sie Emojis oder Sonderzeichen.

  5. Tippen Sie auf Speichern.

  6. Öffnen Sie die Netflix-App und versuchen Sie das Streaming erneut.

Hinweis:
Um den Chromecast-Namen zu ändern, muss Ihr Smartphone bzw. Tablet mit demselben WLAN verbunden sein wie der Chromecast.

Aus Netflix ausloggen

  1. Tippen Sie in der Netflix-App auf Mehr Symbol „Mehr“ oder auf Ihr Profilbild Profilbild.

  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Ausloggen.

  3. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Ausloggen.

  4. Loggen Sie sich nach dem Ausloggen wieder ein und versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

iPhone, iPad oder iPod touch

WLAN des Chromecasts prüfen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch die App Google Home.

  2. Suchen Sie in der Geräteliste auf der Registerkarte Home nach Ihrem Chromecast.

    • Wird Ihr Chromecast aufgeführt, verwendet er dasselbe WLAN wie Ihr iPhone, iPad oder iPod touch.

    • Wenn Ihr Chromecast nicht aufgeführt wird, verwendet er möglicherweise ein anderes WLAN als Ihr iPhone, iPad oder iPod touch. Schritte zur Behebung dieses Problems finden Sie auf der Support-Seite von Google.

  3. Sobald Ihr Chromecast-Gerät mit dem von Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch verwendeten Netzwerk verbunden ist, versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

Chromecast aus- und wieder einschalten

  1. Schalten Sie das Gerät aus. Wenn das Gerät über ein Stromkabel verfügt, ziehen Sie es ab.

  2. Vergewissern Sie sich, dass das Gerät vollständig ausgeschaltet ist und sich nicht nur im Ruhe- oder Standby-Modus befindet.

  3. Lassen Sie das Gerät 15 Sekunden lang ausgeschaltet.

  4. Schalten Sie das Gerät ein und versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

Sonderzeichen löschen

Möglicherweise treten Probleme mit der Netflix-App auf, wenn der Name Ihres Chromecast Emojis oder Sonderzeichen enthält. Gehen Sie wie folgt vor, um dieses Problem zu beheben:

  1. Öffnen Sie die Google Home-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet.

  2. Tippen Sie in der Geräteliste auf den Namen Ihres Chromecast.

  3. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen und dann auf Geräteinformationen.

  4. Tippen Sie auf Gerätenamen und löschen Sie Emojis oder Sonderzeichen.

  5. Tippen Sie auf Speichern.

  6. Öffnen Sie die Netflix-App und versuchen Sie das Streaming erneut.

Hinweis:
Um den Chromecast-Namen zu ändern, muss Ihr Smartphone bzw. Tablet mit demselben WLAN verbunden sein wie der Chromecast.

Windows- oder Mac-Computer

Chrome-Erweiterungen deaktivieren

Wenn Sie Chrome verwenden, können Sie unnötige Add-ons deaktivieren.

  1. Geben Sie in die Adressleiste chrome://extensions ein.

  2. Deaktivieren Sie die aktivierten Erweiterungen.

    Hinweis:
    Die unter Chrome-Apps aufgeführten Erweiterungen müssen nicht deaktiviert werden.
  3. Starten Sie Netflix erneut.

Wenn das Problem nun gelöst ist, können Sie eine Erweiterung nach der anderen wieder aktivieren, um festzustellen, welche Erweiterung die ordnungsgemäße Funktion von Netflix verhindert.