Es werden keine Titel mit Ultra HD 4K-Logo angezeigt

Wenn Ihnen in Netflix keine Titel mit Ultra HD 4K-Logo angezeigt werden, stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die Ultra-HD-Anforderungen erfüllen, und führen Sie dann die unten angegebenen Schritte für Ihr Gerät durch.

Amazon Fire TV/Stick

Um Titel in Ultra-HD ansehen zu können, müssen Sie möglicherweise die Einstellung für die Videoauflösung an Ihrem Gerät ändern. Führen Sie die folgenden Schritte durch, um die Einstellung zu ändern:

  1. Wählen Sie auf dem Amazon-Startbildschirm Einstellungen > Töne und Bildschirm > Bildschirm.

  2. Öffnen Sie den Bereich Videoauflösung.

  3. Wählen Sie die Option Automatisch (bis zu 4K Ultra HD).

    Hinweis:
    Wenn nur Automatisch und nicht Automatisch (bis zu 4K Ultra HD) angezeigt wird, prüfen Sie, ob Ihr Amazon Fire TV-Gerät unsere Ultra-HD-Anforderungen erfüllt.
  4. Starten Sie Netflix erneut.

Windows-Computer

Windows-Update durchführen

  1. Drücken Sie auf der Tastatur die Windows-Taste.

  2. Wählen Sie Einstellungen.

  3. Wählen Sie Update und Sicherheit.

  4. Windows prüft auf Updates. Falls nicht, wählen Sie Nach Updates suchen.

  5. Wenn die Updates installiert wurden, starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe erneut.

Sicherstellen, dass die Grafiktreiber aktuell sind

Möglicherweise müssen Sie den Grafiktreiber Ihres Computers aktualisieren oder einen von Windows 10 unterstützten Grafiktreiber installieren.

Der Netflix-Kundendienst kann Ihnen bei diesen Schritten nicht helfen. Wenn Sie kein gutes Gefühl dabei haben, diese Schritte selbst durchzuführen, wenden Sie sich für Unterstützung bitte an den Hersteller Ihres Computers.

  • Wenn Ihr Computer eine Grafikkarte oder GPU verwendet, verwenden Sie die Software, die mit der Karte installiert wurde, um deren Videotreiber zu aktualisieren.

    Hinweis:
    Die bekanntesten Hersteller von GPUs und GPU-Software sind AMD und NVIDIA.
  • Wenn ein Update nicht funktioniert hat oder keine Updates verfügbar waren, deinstallieren Sie den Treiber und installieren Sie ihn erneut.

  • Wenn es für Ihren Computer keinen von Windows 10 unterstützten Videotreiber gibt, versuchen Sie die Netflix-Wiedergabe mit einem anderen Gerät oder Browser, wie Google Chrome, Mozilla Firefox oder Opera.

Microsoft-Videoerweiterungen installieren

Auf vielen Windows 10- und Windows 11-Geräten können HEVC-Videoerweiterungen kostenlos installiert werden, aber einige Computer erfordern einen separaten Kauf bei Microsoft. Wenn Sie Hilfe bei der Installation von Videoerweiterungen benötigen, wenden Sie sich an den Gerätehersteller.

Was als Nächstes zu tun ist

Wir arbeiten an der Lösung des Problems. Um uns bei der Fehlersuche zu helfen, wenden Sie sich bitte an den Netflix-Kundendienst.

Alle anderen Geräte

Wir arbeiten an der Lösung des Problems. Um uns bei der Fehlersuche zu helfen, wenden Sie sich bitte an den Netflix-Kundendienst.

Verwandte Artikel