Löschen, Entfernen und Aufbewahren von Informationen

Im passenden Abschnitt unten finden Sie Anweisungen, wie Sie die mit Ihrem Konto verknüpften Informationen entfernen können.

Löschen eines Kontos

Wir fänden es zwar äußerst schade, aber wenn Sie möchten, können Sie Ihre Mitgliedschaft auf netflix.com/cancelplan kündigen.

Gemäß unserer Standardvorgehensweise werden Netflix-Konten 10 Monate nach Kündigung der Mitgliedschaft gelöscht.

Wenn Sie möchten, dass Ihr gekündigtes Netflix-Konto früher gelöscht wird, wenden Sie sich über die mit diesem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse an privacy@netflix.com. (Hinweis: Die Angabe der E-Mail-Adresse im Text einer von einer anderen E-Mail-Adresse aus gesendeten Anfrage reicht dafür nicht aus. Das Gleiche gilt für einen E-Mail-Alias.)

Wenn Sie möchten, dass Ihr Netflix-Konto gelöscht wird, und Sie sind ein:

Derzeit aktives Netflix-Mitglied

  • Gehen Sie zu netflix.com/cancelplan, um Ihre Mitgliedschaft zu kündigen.

    Hinweis:
    Wenn die Rechnungsstellung nicht direkt über Netflix, sondern über ein Drittunternehmen erfolgt, müssen Sie sich an das betreffende Unternehmen wenden, um Ihre Netflix-Mitgliedschaft zu kündigen. Wir können Ihr Konto erst löschen, nachdem die Kündigung Ihrer Mitgliedschaft über das Drittunternehmen am Ende Ihres aktuellen Abrechnungszeitraums in Kraft tritt. Dieses Datum finden Sie auf der Seite Details zur Rechnungsstellung.
  • Wenden Sie sich nach der Kündigung bitte von der mit Ihrem Netflix-Konto verknüpften E-Mail-Adresse aus an privacy@netflix.com, um die Löschung Ihres Netflix-Kontos anzufordern.

    Hinweis:
    Die Angabe der E-Mail-Adresse im Text einer von einer anderen E-Mail-Adresse aus gesendeten Anfrage reicht dafür nicht aus (das Gleiche gilt für einen E-Mail-Alias).
  • Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft vor Ablauf Ihres aktuellen Abrechnungszeitraums kündigen, löschen wir Ihr Konto am Ende dieses Zeitraums, sofern Sie nicht ausdrücklich um einen früheren Löschtermin bitten.

Ehemaliges Netflix-Mitglied

Gemäß unserer Standardvorgehensweise werden Netflix-Konten 10 Monate nach Kündigung der Mitgliedschaft gelöscht. Als ehemaliges Mitglied können Sie folgendermaßen eine frühere Löschung Ihres Kontos anfordern:

  • Wenden Sie sich von der mit Ihrem Netflix-Konto verknüpften E-Mail-Adresse aus an privacy@netflix.com, um die Löschung Ihres Netflix-Kontos anzufordern.

Kunde, der die Registrierung bei Netflix begonnen, aber nicht abgeschlossen hat

  • Bitten Sie in einer E-Mail an privacy@netflix.com darum, dass die von Ihnen bei der Registrierung eingegebenen Informationen gelöscht werden.

    Hinweis:
    Die Angabe der E-Mail-Adresse im Text einer von einer anderen E-Mail-Adresse aus gesendeten Anfrage reicht dafür nicht aus (das Gleiche gilt für einen E-Mail-Alias).

In den folgenden Abschnitten erfahren Sie, wie Sie bestimmte Angaben aus Ihrem Konto entfernen oder löschen. Außerdem wird unsere Vorgehensweise bei der Datenaufbewahrung beschrieben.

Kontoprofile

So entfernen Sie ein Profil aus Ihrem Konto:

  1. Öffnen Sie die Seite Profile verwalten in einem Webbrowser. Eventuell müssen Sie sich einloggen, sofern Sie dies noch nicht getan haben.

  2. Wählen Sie das Bearbeiten-Symbol des Profils, das Sie löschen möchten, und wählen Sie die Schaltfläche Profil löschen.

Das Hauptprofil in Ihrem Netflix-Konto kann nicht gelöscht werden. Lesen Sie dazu den Artikel So blenden Sie Titel aus dem Titelverlauf aus.

Zahlungsarten

Bitte ziehen Sie den Artikel Wie entferne ich Zahlungsarten von meinem Konto? zurate.

Telefonnummer

Wenn Sie keine Textnachrichten mehr von uns erhalten möchten (dies schließt auch Informationen zum Zurücksetzen Ihres Passworts ein), können Sie Ihre Telefonnummer wie folgt entfernen:

  1. Loggen Sie sich über einen Web- oder Mobilgerät-Browser in Ihr Konto ein.

  2. Wählen Sie die Option Telefonnummer ändern im Bereich Mitgliedschaft und Rechnungsstellung.

  3. Wählen Sie die Schaltfläche Telefonnummer löschen.

E-Mail-Adresse

Sie müssen zu Ihrem Netflix-Konto eine E-Mail-Adresse angeben, damit wir Ihnen Ihre Mitgliedschaft betreffende Nachrichten senden können.

Wenn Ihre E-Mail-Adresse mit einem Netflix-Konto verknüpft ist, das Sie nicht erstellt haben, und Sie Ihre E-Mail-Adresse von diesem Konto entfernen lassen möchten, wenden Sie sich bitte an privacy@netflix.com.

Datenaufbewahrung

Nach dem Löschen eines Kontos bewahren wir aus rechtlichen Gründen bestimmte nicht personenbezogene Informationen auf. Dies geschieht u. a. zur Betrugsprävention, zu Buchführungszwecken sowie zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen. Zu diesen Informationen gehören eine Gerätekennung, eine mit dem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse und verschlüsselte Hashwerte Ihrer Zahlungsdetails. Anhand dieser Hashwerte können wir Ihre Zahlungsart (oder E-Mail-Adresse) bei einer erneuten Verwendung in unseren Systemen wiedererkennen, aber wir können diese Informationen nicht nutzen, um Sie zu kontaktieren oder Ihre Kreditkarte zu belasten.

Wenn Sie eine mit Ihrem Konto verknüpfte Zahlungsart entfernt, aber Ihr Konto nicht gelöscht haben, bewahren wir aus den oben genannten Gründen den Hash der Zahlungsdetails auf. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern, bewahren wir aus Sicherheitsgründen einen Hash der vorherigen E-Mail-Adresse auf, damit Sie bestätigen können, dass diese zuvor mit Ihrem Konto verknüpft war.

Auf unserer Hilfeseite Datenschutz und Sicherheit finden Sie Informationen zu weiteren Themen.